Accesskeys

Clouddienste in der Schule

Können die datenschutzrechtlichen Voraussetzungen eingehalten werden, ist gegen die Verwendung zum Beispiel von Clouddiensten nichts einzuwenden. Ausländische Stellen dürfen jedoch keinen Zugriff auf die Daten haben, wie dies beispielsweise der Fall ist, wenn Sitz oder Server des Anbieters sich in den USA befinden. Die Schulen müssen sich zudem bewusst sein, dass sie für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen nach Datenschutzgesetz verantwortlich bleiben.