Accesskeys

Schweizer Schule Rom

Die Schweizer Schule Rom steht unter dem Patronat des Kantons St.Gallen. Der rechtliche Träger der Schule ist die Associazione Scuola Svizzera di Roma, die durch den Bund beaufsichtigt wird. Die Schweizer Schule Rom wurde 1946 gegründet und ist eine der bekanntesten Privatschulen Roms.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

Patronatskommission der Schweizer Schule Rom

Der Patronatskommission gehören an:

a) die Präsidentin oder der Präsident des Erziehungsrats mit Vorsitz;

b) ein weiteres Mitglied des Erziehungsrats;

c) zwei Lehrkräfte von staatlichen st.gallischen Mittelschulen;

d) eine Vertretung des Verwaltungsrates;

d) eine Vertretung auf Vorschlag des Verwaltungsratsausschusses.

 

Die Patronatskommission hat folgende Aufgaben und Befugnisse:

a) Kontaktpflege mit der Schule und Förderung ihrer Entwicklung;

b) Unterstützung der Schule bei der Beschaffung st.gallischer Lehrmittel, bei der Rekrutierung von Lehrkräften und bei der Durchführung von Klassenlagern in der Schweiz;

c) Unterstützung der Schule und ihrer Organe bei der Wahl der Lehrkräfte für das Gymnasium;

d) Orientierung über die Möglichkeiten der Weiterbildung in der Schweiz;

e) Unterstützung der Lehrkräfte beim Wiedereintritt in den st.gallischen Schuldienst;

f)   Prüfung und Genehmigung des Lehrplans, der Stundentafel sowie der Aufnahme-, Promotions- und Maturitätsprüfungsbestimmungen des Gymnasiums;

g) Beaufsichtigung der Maturitätsprüfungen durch den Einsatz von Expertinnen und Experten.

Kontaktinfo.bldams@sg.chTelefon
Geschäftsführerin:Tina Cassidy, Leiterin Amt für Mittelschulen0041 58 229 32 34
Sekretariat:Sabrina Odoni, Amt für Mittelschulen0041 58 229 32 21

Servicespalte