Accesskeys

Telefonie

Übertragung von privaten Mobiltelefonabos an den Kanton

Private Mobiltelefonie Swisscom Corporate Mobile Network (CMN)

 

Im Bildungsdepartement und an den Mittelschulen können die Mitarbeitenden und Lehrpersonen das private Mobiltelefonabonnement von Swisscom Mobile dem Kanton übertragen. Die monatliche Rechnungsstellung erfolgt direkt an den Mitarbeitenden bzw. an die Lehrperson. Sie profitieren dabei von den vergünstigten Abonnement-Konditionen im Bereich der Mobiltelefonie der Swisscom. Im privaten CMN Vertrag gelten die vereinbarten Preise für den Gerätebezug (Liste im Intranet, bitte wenden Sie sich an Ihren Fleetmanager).

 

Mitarbeitende, die einen privaten Mobilevertrag abschliessen möchten, können dies in jedem Mobilezone- oder Swisscom-Shop der Schweiz machen. Bitte geben Sie im Shop an, dass Sie vor haben in den Kantonsvertrag zu wechseln und schliessen Sie ein Swisscom-Abonnement InOne XS ab (inkl. allfälliger Mobilekauf und Rufnummerübernahme).

 

Anschliessend können Sie sich bei Ihrem Fleetmanager melden, er wird die Aufnahme Ihres Mobilevertrags in den Kantonsvertrag (CMN) veranlassen.

Einsatz der Smartphones im Bildungsdepartement

 

Das angehängte Dokument definiert die Rahmenbedingungen beim Einsatz von Mobiletelefonen und Smartphones im Bildungsdepartement (BLD), die in das Corporate Mobile Network (CMN) der IG KOMSG eingebunden sind.

 

Servicespalte

Mobile