Accesskeys

Musik

Der Fachbereich Musik umfasst sechs Kompetenzbereiche: «Singen und Sprechen», «Hören und Sich-Orientieren», «Bewegen und Tanzen», «Musizieren», «Gestaltungsprozesse» und «Praxis des musikalischen Wissens».

Der Musikunterricht sichert einen Zugang zur kulturellen Bildung und basiert auf einem erweiterten Musikverständnis, das auch Rhythmik/Musik und Bewegung einschliesst.

Musikalische Grundschule

Checkliste Organisationsüberprüfung 

Für die Organisation der Musikalischen Grundschule (MGS) steht den Schulen nachfolgende Checkliste mit weiteren Ausführungen zur Verfügung. Das Dokument  richtet sich an die Schulträger und dient unter anderem der Überprüfung der bisherigen Umsetzung der MGS. Sie bietet die Möglichkeit, die lokale Organisationsform zu reflektieren und zu entscheiden, ob ein Modellwechsel Verbesserungen bringen kann. Es wird empfohlen, bei der Vorbereitung dieses Entscheides die beteiligten Lehrpersonen (Klassenlehrpersonen und MGS-Lehrpersonen) sowie die Schulleitung der Musikschule, sofern ein Leistungsauftrag erteilt wurde, miteinzubeziehen.  

Das vorläufige Kreisschreiben über die Musikalische Grundschule vom September 2007 wurde gemäss Beschluss des Erziehungsrats per 31. März 2018 aufgehoben.

 

Der Verband St.Galler Volksschulträger (SGV) hat im September 2018 eine Empfehlung zur Musikalischen Grundschule an die Schulträger gerichtet.

Servicespalte

Markante Veränderungen im Lehrplan Volksschule

Musik
PDF-Datei Musik (Leporello) (61 kB, PDF)