Accesskeys

Fremdsprachen

Fremdsprachenunterricht in der Volksschule im Kanton St.Gallen:

Was gilt? Was ist wo geregelt? Was gibt es zu beachten?

 

Wir unterstützen Sie mit Empfehlungen, didaktischen Grundsätzen, Informationen zu «Austausch und Mobilität», usw. und einem FAQ.

Durch den Lehrplan Volksschule wird sichergestellt, dass alle Kinder im Kanton dieselben Rahmenbedingungen für den Unterricht erfahren. Die Stundentafel im Lehrplan hält fest, in welchen Klassen welche Fächer mit welchen Dotationen unterrichtet werden, und die Lernziele sind definiert. Weitere kantonale Regelungen bestehen im Bereich der Beurteilung im Promotions- und Übertrittsreglement und zur Dispensation von einzelnen Fächern. 

Die Broschüre wird zur Zeit überarbeitet. 

Kontakt

Name: Claudia Ebneter
Telefon: 058 229 37 21