Accesskeys

Überfachliche Bereiche

Die Schülerinnen und Schüler erwerben während ihrer Schulzeit nicht nur fachbedeutsames Wissen, sondern sie machen auch Erfahrungen über ihr Lernen und eignen sich Methoden- und Strategiewissen an. Mit überfachlichen Kompetenzen ist jenes Wissen und Können gemeint, das über die Fachbereiche hinweg für das Lernen in und ausserhalb der Schule eine wichtige Rolle spielt.


Hausaufgaben

In den Rahmenbedingungen des «Lehrplan Volksschule» wird bezüglich der Hausaufgaben folgendes geregelt:

  • Pro Schuljahr sind zeitliche Vorgaben für Hausaufgaben aufgenommen.
  • Über Ferien und Feiertage sowie in der Primarstufe von Freitag auf Montag dürfen keine Hausaufgaben erteilt werden
  • Innerhalb einer Schuleinheit ist eine gemeinsame Reglung zum Umgang mit Hausaufgaben zu vereinbaren.

Weitere Hinweise zum Umgang mit Hausaufgaben in den Schulen finden Sie hier.

Servicespalte

Markante Veränderungen im Lehrplan Volksschule

Überfachliche Kompetenzen
PDF-Datei Überfachliche Kompetenzen (Leporello) (60 kB, PDF)