Accesskeys

Weiterbildung Schule

Impulstreffen Lehrplan für Schulleitende

Impulstreffen Lehrplan

Die Impulstreffen gliedern sich in einen fachlichen Input, in eine gemeinsame Reflexion über die Führungsaufgabe der Schulleitung im Thema sowie ausreichend Zeit für Gedankenaustausch beim abschliessenden Apéro. Jedes Impulstreffen wird mehrfach angeboten und findet jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr statt.

Anmeldung online (Bis spätestens einen Monat vor der Veranstaltung).

 

Eine kompetenzorientierte Aufgabenkultur entwickeln (Kursnummer 103)
- Mi 28. Februar 2018 in Wattwil
- Do 29. März 2018 in Sargans

 

Im Zeugnis Leistungen beurteilen und belegen (Kursnummer 104)
- Do 31. Mai 2018 in Rorschach

- Mi 13. Juni 2018 in Gossau

- Di 26. Juni 2018 in Rapperswil-Jona

 

NMG-Unterricht kompetenzbasiert planen und durchführen (Kursnummer 105)

- Di 6. November 2018 in Sargans

- Mi 28. November 2018 in Gossau

 

Lehrpersonen kompetenzorientiert fördern und beurteilen (Kursnummer 106)

Anmeldung erst ab November 2018

- Di 15. Januar 2019 in Rorschach

- Mi 27. Februar 2019 in Sargans

- Do 28. März 2019 in Wattwil

Einführungskurs zum Lehrmittel «Zeitreise 1-3» im Juni

Der Erziehungsrat hat das Lehrmittel «Zeitreise» (RZG) mit Status «empfohlen» bezeichnet. Dieses Lehrmittel wird im Schuljahr 2018/19 einlaufend in der 1. und 2. Oberstufe eingeführt. Im Juni findet ein halbtägiger Einführungskurs mit zwei Durchführungen statt. Kursleiter ist ein Autor des Lehrmittels.

  • Kurs-Nr.:    4407
  • Kursdaten: Mittwoch, 6. und 20. Juni
  • Kurszeit:    14.00 – 17.15 Uhr
  • Kursort:      Gossau

Online-Anmeldung

Weiterbildung zum «Leitfaden für das Vorgehen bei Gefährdung des Kindeswohls»

Veranstaltungshinweis

 

2018 bietet der Kanton im Bereich Kindesschutz die bewährte Weiterbildung zum «Leitfaden für das Vorgehen bei Gefährdung des Kindeswohls» erneut an.

 

Die Weiterbildung richtet sich an Fachpersonen, welche Kinder und Jugendliche betreuen oder beraten, Familien begleiten oder beraten oder zum Schutz von Kindern und Jugendlichen intervenieren.

 

Die Veranstaltungen werden vom Amt für Soziales organisiert und erfolgen in Zusammenarbeit mit dem Kinderschutzzentrum, den regionalen Fallberatungen Kindesschutz und den Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden. Sie ermöglichen eine vertiefte Auseinandersetzung mit Aspekten des Kindesschutzes. Anhand eines Fallbeispiels wird diskutiert, wie Gefährdungen wahrgenommen, fachli­che Hilfe erschlossen, Informationen aufgenommen und der Unterstützungsbedarf beurteilt werden können.

Die Veranstaltungen, welche auch für Lehrpersonen interessant sein könnten, finden an folgenden Terminen statt:

  • Donnerstag, 26. April 2018, 13.30-17.30 Uhr: Halbtägige Leitfadenveranstaltung, Rorschach, PHSG, Stella Maris Aula

  • Mittwoch, 31. Oktober 2018, 08.30-17.00 Uhr: Ganztägige Leitfadenveranstaltung, St.Gallen, BLD, Davidstrasse 31


Die Veranstaltungen sind kostenlos.

 

Ausschreibungen und Anmeldung

Leitfaden

Abteilung Weiterbildung Schule / Fachstelle Elternbildung

Leiter: Markus Schwager
Adresse: Davidstrasse 31
9001 St.Gallen
Telefon: 058 229 44 45

Lehrerinnen und Lehrer sind zu fachlicher und pädagogischer Fortbildung berechtigt und verpflichtet (Volksschulgesetz, Art. 79). Dazu steht ihnen ein umfangreiches Weiterbildungsangebot zur Verfügung.

Servicespalte

Wir haben unser Testatheft modernisiert. Es heisst neu Weiterbildungs-Pass.

Zu beziehen bei: wbs@sg.ch

 

Sammelbestellungen

erwünscht